• Versand nach Deutschland und Tschechien ab 1.00 €
  • Zahlung mit Vorkasse, Sofortüberweisung, PayPal, Lastschrift und mehr
  • Fragen? E-Mail an shop@imagourbis.de
  • Versand nach Deutschland und Tschechien ab 1.00 €
  • Zahlung mit Vorkasse, Sofortüberweisung, PayPal, Lastschrift und mehr
  • Fragen? E-Mail an shop@imagourbis.de

Verlagsprogramm 2023

Seit fünf Jahren besteht nun der Leipziger Verlag "imago urbis" mit Produkten zu Architektur, Technik und Regionalia. Doch das Jahr 2022 zeigte, dass das Konsumverhalten der Verbraucherinnen und Verbraucher zurück ging. Deshalb wird es ab 2023 ein neues Verlagsprogramm geben. Der bisherige Schwerpunkt lag bei Kalendern, Postkarten und Magneten – der neue Schwerpunkt lautet nun: Kalender und Publikationen. Hier wird nun die meiste Zeit investiert. So sind für das kommende Jahr der Museumsführer "Straßenbahnen in Deutschland" und das Modellbaumagazin "Depot_ Modelle.Tram.Bus" geplant. Außerdem die geplanten Ausgaben des TRAM UND BUS-Magazins. Aus dem Verlagssortiment verschwinden die Sammelkarten, Magnete und Tassen mit Bezug zu Schienen- und Nutzfahrzeugen. Ausgenommen sind die Linien- und Haltestellenschilder. Kugelschreiber wird es nur noch zu besonderen Jubiläen geben. Die Bilderschilder werden weiterverfolgt und die Sticker und Briefmarken sind noch ein Wackelkandidat. Neben dem Internetverkauf soll es nach drei Jahren auch wieder einen stationären Verkauf geben. Diesen wird vom 1. bis 22. Dezember 2022 die Lotterbude auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt einläuten.

Leipzig-Postkarten an der Lotterbude

An der legendären Lotterbude vor der Alten Börse zu Leipzig, werden erstmals die Leipzig-Postkarten, die Motive vor über 100 Jahren abbilden, zum Verkauf angeboten. Damit unterstützen die Käuferinnen und Käufer gleichzeitig das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig, da ein Teil des Verkaufspreises gespendet wird. Der Verkaufszeitraum ist vom 1. bis 22. Dezember 2022. Aber nur, solange der Vorrat reicht.

Stationärer Verkauf in Museumsshops

Im Jahr 2023 ist ein Verkauf in mehreren Museumsshops in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen geplant, die sich mit den Themen Stadtgeschichte, Kulturerbe und Industriekultur befassen. Dazu gehören Magnete, Postkarten und die Publikation "Museumsführer | Straßenbahnen in Deutschland".

Kleineres Angebot im Online-Shop

Durch das neue Verlagsprogramm wird sich der Online-Shop im Laufe des Jahres 2023 deutlich verkleinern. Fast alle Produkte, die es aktuell gibt, werden weiterhin im verlagseigenen Online-Shop angeboten. Dazu zählen auch alle neuen Kalender und Publikationen.