Tasse "50 Jahre Überlandbahn Halle–Bad Dürrenberg 1971–2021" (Mängelexemplar)

8,00 €
-50 %

4,00 €

USt. wird nicht ausgewiesen, da der Verkäufer Kleinunternehmer im Sinne des UStG ist. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Die heute längste Überlandstraßenbahnstrecke im Osten Deutschlands wurde am 15. März 1902 zwischen Halle und Merseburg und dann stückweise weiter über Leuna bis nach Bad Dürrenberg im Jahr 1926 in Betrieb genommen. Seit Dezember 1971 verkehrt die Linie 5 zwischen beiden Städten. Das Motiv zeigt eine historische Aufnahme des ZT4D 901 an der Naumburger Straße in Merseburg.


Hinweis: Leider unterlief uns eine Recherchefehler. In diesem Jahr würde man beispielsweise "50 Jahre Linie 5" feiern. Aber der Streckenabschnitt, worum es uns ging, besteht seit 95 Jahren. Neue Tassen sind unterwegs. Trotzdem bieten wir die Tasse als Mängelexemplar mit 50 % Rabatt an.


Foto: Steffen Hege, 28. Juni 1992


Eckdaten:

  • Format: Kaffeetasse 96 mm hoch, 80 mm Durchmesser
  • Bildformat: 205 x 85 mm (Panorama)
  • Historische Aufnahme mit seitlichen Schriftzügen, Farbe 4/0
  • Hochwertiger Sublimationsdruck glänzend (Bild wird in Keramikglasur eingebrannt)
  • Material: Keramiktasse 330 ml
  • Spülmaschinen geeignet
  • Gewicht: 0.430 kg